Rotes Curry

rotes_curryCurry (wörtlich: Sauce) ist nicht nur die Bezeichnung für eine Gewürzmischung, sondern auch für verschiedene Eintopfgerichte auf der Basis einer sämigen Sauce mit verschiedenen Gewürzen und Zugaben von Fleisch, Fisch und /oder Gemüse. Currygerichte stammen aus Indien, sind aber weit darüber hinaus verbreitet.

>>> Rezept auf gewuerzmuehle-engels.de.

>>> Tipp: Dazu schmeckt Reis.

>>> Augen auf beim Kauf von Gewürzen: Ich kaufe so gut wie nie die massenhaft industriell hergestellten Gewürze im Supermarkt, sondern immer in einem kleinen und überschaubaren Laden in Neuss, nämlich in der Gewürzmühle Engels. Dieser Familienbetrieb (in vierter Generation) hat fast 300 Gewürze bzw. -mischungen und allerlei andere Köstlichkeiten vorrätig.

27. Februar 2014 von Thomas Kaumanns
Kategorien: Fleisch, Suppen/Eintöpfe | 2 Kommentare

Kommentare (2)

  1. Pingback: Madras-Curry | kaumanns kocht

  2. Pingback: Hähnchen-Ananas-Curry | kaumanns kocht

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert